> Home > Neuigkeiten > Zuschuss fürs Heizen 
< zurück

NEUIGKEITEN

14. Nov 2012

Zuschuss fürs Heizen

Auch heuer wurde ein Heizkostenzuschuss von 140 Euro für Menschen mit niedrigem Einkommen beschlossen.


Der Heizkostenzuschuss wird unabhängig von der Art der verwendeten Brennstoffe gewährt. Anträge können unter Vorlage eines Einkommensnachweises von 15. November 2012 bis 28. Feber 2013 im Gemeindeamt der Hauptwohnsitzgemeinde gestellt werden.

 

140 Euro Zuschuss

Der Hauptwohnsitz des Antragstellers muss im Burgenland liegen, Stichtag ist der 15. November 2012. Der Heizkostenzuschuss von 140 Euro wird nur ein Mal pro Haushalt gewährt - ausschlaggebend ist das Haushaltseinkommen.

Die Einkommensgrenze für alleinstehende Personen liegt bei 773,30 Euro, für Ehepaare beziehungsweise Lebensgemeinschaften bei 1.159,40 Euro. Pro Kind steigt die Einkommensgrenze um 148 Euro, pro weiterer Person im Haushalt um 387 Euro.

 

Verdoppelung des Zuschusses

Einige Gemeinden verdoppeln/erhöhen den Landeszuschuss, mehr Inforamtionen im jeweiligen Gemeindeamt.

 

www.burgenland.at

www.gemeinde-parndorf.at

 

 





Telefon+43 (0)676 / 35 64 205
Emailskodler@ihrenergieberater.at

Jakob SkodlerSanierungsscheck 2020KontaktaufnahmeLogin