> Home > Neuigkeiten > Energieeffizienzrichtlinie 
< zurück

NEUIGKEITEN

14. Sep 2012

Energieeffizienzrichtlinie

Das EU-Parlament hat am 11 September in Straßburg mit großer Mehrheit eine Richtlinie mit Vorgaben zum Energiesparen verabschiedet. Die neue EU-Richtline setzt bindende Vorgaben zum Energiesparen fest. Zu den zentralen neuen Vorgaben gehört ein Energieeffizienz-Ziel für Energieunternehmen.


Am 11. September 2012 hat das Europäische Parlament die Energieeffizienzrichtlinie in erster Lesung angenommen. Die Richtlinie sieht rechtsverbindliche Maßnahmen vor, um die Bemühungen der Mitgliedstaaten um einen sparsameren Umgang mit Energie in allen Abschnitten der Energiewertschöpfungskette − von der Umwandlung über die Verteilung bis hin zum Endverbrauch − voranzubringen. Dazu zählt auch die Auflage für alle Mitgliedstaaten, Energieeffizienzverpflichtungssysteme einzuführen oder vergleichbare politische Maßnahmen zu ergreifen. Dies wird zu einer verbesserten Energieeffizienz in Haushalten, Unternehmen und Verkehr führen. Außerdem sieht die Richtlinie unter anderem noch vor, dass die öffentliche Hand eine Vorreiterrolle übernimmt und dass die Verbraucher Anspruch darauf haben zu wissen, wie viel Energie sie verbrauchen.

 

>link

 





Telefon+43 (0)676 / 35 64 205
Emailskodler@ihrenergieberater.at

Jakob SkodlerSanierungsscheck 2020KontaktaufnahmeLogin